Samstag 13 Feb 2016

Hilfe und Unterstützung bei Ihren Kapitalanlagen.

Herzlich Willkommen auf den Internetseiten von Financial Facts Research!

Finanzfakt News - Ihr Anlegerschutz!

Montranus Fonds II und III (Nr. 158)/(Nr. 166)
Das Oberlandesgericht Köln hat durch zwei Teil- Versäumnisurteile vom 10 Juni 2015
den Anlegern Recht gegeben und die Berufung der Helaba gegen die Urteile des LG Köln zurückgewiesen.

Hier zum Bericht Nr.2 vom 23. Juni 2015


Capital Advisor Fund II GbR zur Rückzahlung von Einlagen verurteilt: Das Landgericht Düsseldorf hat am 07.08.2015 der Klage einer Anlegerin Recht gegeben und die Capital Advisor Fund II GbR (CAF) zur Rückzahlung der geleisteten Einlagen verurteilt.

Hier zum Bericht vom 08. September 2015


Ungeklärte Fragen zum Lloyd Fonds Schiffsportfolio III: Anleger setzen Verantwortliche auf außerordentlicher Mitgliederversammlung unter Druck

Hier zum Bericht vom 07. April 2015


Erfolgsaussichten für Rechtsverfolgung bei Boll KGs doppelt bestätigt
Zwei unabhängige Gutachter bestätigen die Rechtsauffassung von Finanzfakt

Hier zum Bericht vom 25. Juni 2015


Prospekt der Equity Pictures Medienfonds GmbH & Co. KG IV enthält fehlerhafte Angaben!
Landgericht München I verurteilt ehemalige Treuhänderin des Fonds zu Schadensersatz.

Hier zum Bericht Nr.14 vom 01. Oktober 2015


Montranus Fonds II und III (Nr. 158)/(Nr. 166)
Das Oberlandesgericht Köln hat durch zwei Teil- Versäumnisurteile vom 10 Juni 2015
den Anlegern Recht gegeben und die Berufung der Helaba gegen die Urteile des LG Köln zurückgewiesen.

Hier zum Bericht Nr.2 vom 23. Juni 2015


Capital Advisor Fund II GbR zur Rückzahlung von Einlagen verurteilt: Das Landgericht Düsseldorf hat am 07.08.2015 der Klage einer Anlegerin Recht gegeben und die Capital Advisor Fund II GbR (CAF) zur Rückzahlung der geleisteten Einlagen verurteilt.

Hier zum Bericht vom 08. September 2015


Ungeklärte Fragen zum Lloyd Fonds Schiffsportfolio III: Anleger setzen Verantwortliche auf außerordentlicher Mitgliederversammlung unter Druck

Hier zum Bericht vom 07. April 2015


Erfolgsaussichten für Rechtsverfolgung bei Boll KGs doppelt bestätigt
Zwei unabhängige Gutachter bestätigen die Rechtsauffassung von Finanzfakt

Hier zum Bericht vom 25. Juni 2015


Prospekt der Equity Pictures Medienfonds GmbH & Co. KG IV enthält fehlerhafte Angaben!
Landgericht München I verurteilt ehemalige Treuhänderin des Fonds zu Schadensersatz.

Hier zum Bericht Nr.14 vom 01. Oktober 2015


Montranus Fonds II und III (Nr. 158)/(Nr. 166)
Das Oberlandesgericht Köln hat durch zwei Teil- Versäumnisurteile vom 10 Juni 2015
den Anlegern Recht gegeben und die Berufung der Helaba gegen die Urteile des LG Köln zurückgewiesen.

Hier zum Bericht Nr.2 vom 23. Juni 2015


Capital Advisor Fund II GbR zur Rückzahlung von Einlagen verurteilt: Das Landgericht Düsseldorf hat am 07.08.2015 der Klage einer Anlegerin Recht gegeben und die Capital Advisor Fund II GbR (CAF) zur Rückzahlung der geleisteten Einlagen verurteilt.

Hier zum Bericht vom 08. September 2015


Ungeklärte Fragen zum Lloyd Fonds Schiffsportfolio III: Anleger setzen Verantwortliche auf außerordentlicher Mitgliederversammlung unter Druck

Hier zum Bericht vom 07. April 2015


Erfolgsaussichten für Rechtsverfolgung bei Boll KGs doppelt bestätigt
Zwei unabhängige Gutachter bestätigen die Rechtsauffassung von Finanzfakt

Hier zum Bericht vom 25. Juni 2015


Prospekt der Equity Pictures Medienfonds GmbH & Co. KG IV enthält fehlerhafte Angaben!
Landgericht München I verurteilt ehemalige Treuhänderin des Fonds zu Schadensersatz.

Hier zum Bericht Nr.14 vom 01. Oktober 2015


Montranus Fonds II und III (Nr. 158)/(Nr. 166)
Das Oberlandesgericht Köln hat durch zwei Teil- Versäumnisurteile vom 10 Juni 2015
den Anlegern Recht gegeben und die Berufung der Helaba gegen die Urteile des LG Köln zurückgewiesen.

Hier zum Bericht Nr.2 vom 23. Juni 2015


Capital Advisor Fund II GbR zur Rückzahlung von Einlagen verurteilt: Das Landgericht Düsseldorf hat am 07.08.2015 der Klage einer Anlegerin Recht gegeben und die Capital Advisor Fund II GbR (CAF) zur Rückzahlung der geleisteten Einlagen verurteilt.

Hier zum Bericht vom 08. September 2015


Ungeklärte Fragen zum Lloyd Fonds Schiffsportfolio III: Anleger setzen Verantwortliche auf außerordentlicher Mitgliederversammlung unter Druck

Hier zum Bericht vom 07. April 2015


Erfolgsaussichten für Rechtsverfolgung bei Boll KGs doppelt bestätigt
Zwei unabhängige Gutachter bestätigen die Rechtsauffassung von Finanzfakt

Hier zum Bericht vom 25. Juni 2015


Prospekt der Equity Pictures Medienfonds GmbH & Co. KG IV enthält fehlerhafte Angaben!
Landgericht München I verurteilt ehemalige Treuhänderin des Fonds zu Schadensersatz.

Hier zum Bericht Nr.14 vom 01. Oktober 2015


Montranus Fonds II und III (Nr. 158)/(Nr. 166)
Das Oberlandesgericht Köln hat durch zwei Teil- Versäumnisurteile vom 10 Juni 2015
den Anlegern Recht gegeben und die Berufung der Helaba gegen die Urteile des LG Köln zurückgewiesen.

Hier zum Bericht Nr.2 vom 23. Juni 2015


Capital Advisor Fund II GbR zur Rückzahlung von Einlagen verurteilt: Das Landgericht Düsseldorf hat am 07.08.2015 der Klage einer Anlegerin Recht gegeben und die Capital Advisor Fund II GbR (CAF) zur Rückzahlung der geleisteten Einlagen verurteilt.

Hier zum Bericht vom 08. September 2015


Ungeklärte Fragen zum Lloyd Fonds Schiffsportfolio III: Anleger setzen Verantwortliche auf außerordentlicher Mitgliederversammlung unter Druck

Hier zum Bericht vom 07. April 2015


Erfolgsaussichten für Rechtsverfolgung bei Boll KGs doppelt bestätigt
Zwei unabhängige Gutachter bestätigen die Rechtsauffassung von Finanzfakt

Hier zum Bericht vom 25. Juni 2015


Prospekt der Equity Pictures Medienfonds GmbH & Co. KG IV enthält fehlerhafte Angaben!
Landgericht München I verurteilt ehemalige Treuhänderin des Fonds zu Schadensersatz.

Hier zum Bericht Nr.14 vom 01. Oktober 2015


Montranus Fonds II und III (Nr. 158)/(Nr. 166)
Das Oberlandesgericht Köln hat durch zwei Teil- Versäumnisurteile vom 10 Juni 2015
den Anlegern Recht gegeben und die Berufung der Helaba gegen die Urteile des LG Köln zurückgewiesen.

Hier zum Bericht Nr.2 vom 23. Juni 2015


Capital Advisor Fund II GbR zur Rückzahlung von Einlagen verurteilt: Das Landgericht Düsseldorf hat am 07.08.2015 der Klage einer Anlegerin Recht gegeben und die Capital Advisor Fund II GbR (CAF) zur Rückzahlung der geleisteten Einlagen verurteilt.

Hier zum Bericht vom 08. September 2015


Ungeklärte Fragen zum Lloyd Fonds Schiffsportfolio III: Anleger setzen Verantwortliche auf außerordentlicher Mitgliederversammlung unter Druck

Hier zum Bericht vom 07. April 2015


Erfolgsaussichten für Rechtsverfolgung bei Boll KGs doppelt bestätigt
Zwei unabhängige Gutachter bestätigen die Rechtsauffassung von Finanzfakt

Hier zum Bericht vom 25. Juni 2015


Prospekt der Equity Pictures Medienfonds GmbH & Co. KG IV enthält fehlerhafte Angaben!
Landgericht München I verurteilt ehemalige Treuhänderin des Fonds zu Schadensersatz.

Hier zum Bericht Nr.14 vom 01. Oktober 2015


Montranus Fonds II und III (Nr. 158)/(Nr. 166)
Das Oberlandesgericht Köln hat durch zwei Teil- Versäumnisurteile vom 10 Juni 2015
den Anlegern Recht gegeben und die Berufung der Helaba gegen die Urteile des LG Köln zurückgewiesen.

Hier zum Bericht Nr.2 vom 23. Juni 2015


Capital Advisor Fund II GbR zur Rückzahlung von Einlagen verurteilt: Das Landgericht Düsseldorf hat am 07.08.2015 der Klage einer Anlegerin Recht gegeben und die Capital Advisor Fund II GbR (CAF) zur Rückzahlung der geleisteten Einlagen verurteilt.

Hier zum Bericht vom 08. September 2015


Ungeklärte Fragen zum Lloyd Fonds Schiffsportfolio III: Anleger setzen Verantwortliche auf außerordentlicher Mitgliederversammlung unter Druck

Hier zum Bericht vom 07. April 2015


Erfolgsaussichten für Rechtsverfolgung bei Boll KGs doppelt bestätigt
Zwei unabhängige Gutachter bestätigen die Rechtsauffassung von Finanzfakt

Hier zum Bericht vom 25. Juni 2015


Prospekt der Equity Pictures Medienfonds GmbH & Co. KG IV enthält fehlerhafte Angaben!
Landgericht München I verurteilt ehemalige Treuhänderin des Fonds zu Schadensersatz.

Hier zum Bericht Nr.14 vom 01. Oktober 2015


Montranus Fonds II und III (Nr. 158)/(Nr. 166)
Das Oberlandesgericht Köln hat durch zwei Teil- Versäumnisurteile vom 10 Juni 2015
den Anlegern Recht gegeben und die Berufung der Helaba gegen die Urteile des LG Köln zurückgewiesen.

Hier zum Bericht Nr.2 vom 23. Juni 2015


Capital Advisor Fund II GbR zur Rückzahlung von Einlagen verurteilt: Das Landgericht Düsseldorf hat am 07.08.2015 der Klage einer Anlegerin Recht gegeben und die Capital Advisor Fund II GbR (CAF) zur Rückzahlung der geleisteten Einlagen verurteilt.

Hier zum Bericht vom 08. September 2015


Ungeklärte Fragen zum Lloyd Fonds Schiffsportfolio III: Anleger setzen Verantwortliche auf außerordentlicher Mitgliederversammlung unter Druck

Hier zum Bericht vom 07. April 2015


Erfolgsaussichten für Rechtsverfolgung bei Boll KGs doppelt bestätigt
Zwei unabhängige Gutachter bestätigen die Rechtsauffassung von Finanzfakt

Hier zum Bericht vom 25. Juni 2015


Prospekt der Equity Pictures Medienfonds GmbH & Co. KG IV enthält fehlerhafte Angaben!
Landgericht München I verurteilt ehemalige Treuhänderin des Fonds zu Schadensersatz.

Hier zum Bericht Nr.14 vom 01. Oktober 2015



Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 07.01.2016 09:00 Uhr

Bei uns sind Sie richtig, wenn Sie Hilfe und Unterstützung suchen, oder ein ungutes Gefühl bei Ihrer Kapitalanlage haben. Finanzfakt, Ihr Anlegerschutz!

Lesen Sie nachfolgend unsere aktuellsten News, suchen Sie gezielt nach Ihrer Anlage oder wenden Sie sich direkt an uns.

 

 

Aktuelles Thema: MONTRANUS

 

Die Berufungsverfahren in den Anlegerprozessen um die Beteiligungen Montranus I, II und III hat die Helaba Dublin - Landesbank Hessen-Thüringen verloren (Oberlandesgerichte Stuttgart, Urteil v. 29.12.2011 = HL Fonds Nr. 143; München, Urteil v. 06.12.2011 = HL-Fonds Nr. 158; Frankfurt, Urteil v. 08.02.2012 = HL-Fonds Nr. 166).

 

Die erfolgreichen Montranus - Kläger erhalten nach den Urteilen ihr Geld zurück und werden von den weiteren Verbindlichkeiten und Risiken der Anlagen freigestellt.

 

Aktuell im Newsticker: Montranus Fonds III (Nr. 166); Bericht Nr. 1 vom 19.05.2015
Widerrufsbelehrung unwirksam! Steuervorteile werden nicht angerechnet!

 

Weiterlesen...

 

 

Clerical Medical (CMI):

 

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat nun endlich in mehreren Prozessen zugunsten der Anleger gegen den englischen Lebensversicherer Clerical Medical Investment Ltd. (CMI) entschieden:

 

 

Der Bundesgerichtshof (BGH) entschied insoweit, dass neben den häufig geltend gemachten Schadensersatzansprüchen nun auch ein Erfüllungsanspruch erfolgreich geltend gemacht werden kann:

 

  • Wichtig bei dem Schadensersatzanspruch ist das Zeichnungsdatum (Anspruch ist verjährt, wenn die Zeichnung vor dem 31.12.2001 erfolgte).
  • Für den Erfüllungsanspruch gilt das Verjährungsproblem nicht!

 

Das bedeutet für Sie als Anleger, dass Sie auch weiterhin ihre vertraglichen Ansprüche erfolgreich durchsetzen können.

 

Sofern Sie weitere Informationen benötigen, können Sie uns jederzeit hier kontaktieren.

 

Geschädigte Anleger haben jetzt beste Chancen, Ihr verloren geglaubtes Geld zurück zu bekommen, Financial Facts berät Sie gerne und unverbindlich.

 

Financial Facts Research Deutschland GmbH – Anlegerschutz aus erster Hand!

 

 

Weitere Produkte

Nachrichten

FinanzNachrichten.de: Aktuelle Nachrichten

Alle News zu Aktien, Börse und Wirtschaft FinanzNachrichten.de